lichtall

Vision

Den Frieden stärken – die Menschen berühren – eine bessere Zukunft schaffen
Die Vision beschreibt einen Zustand in der Zukunft. Unsere Vision steht auf drei Säulen: „Den Frieden stärken – die Menschen berühren – eine bessere Zukunft schaffen“.

  • Wir wollen den Frieden stärken, indem wir bewusst in unseren Taten, unserem Denken und in unseren Worten die Verantwortung für Frieden übernehmen und mit friedliebendem Beispiel vorangehen.
  • Wir wollen die Menschen berühren, indem wir Frieden im Inneren fühlen und im Äusseren spiegeln, auch wenn wir uns bewusst sind, dass Frieden vielfältige Formen annehmen kann. Kernpunkt sind unsere Projekte und Veranstaltungen, bei denen wir uns aktiv für Frieden einsetzen.
  • Wir wollen eine bessere Zukunft schaffen, indem wir andere Organisationen bei ihrer Friedensarbeit unterstützen und miteinander vernetzen – und gemeinsam für Frieden einstehen. Wir glauben darüber hinaus, dass eine friedliche Gegenwart die beste Grundlage für eine friedliche Zukunft ist.

Eine Herzensangelegenheit des Vereins ist es zudem langfristig in Europa das Gebäude «Zentrum für Frieden» zu erbauen, um dem Frieden und den Organisationen und Menschen, die sich für den Frieden einsetzen nicht nur symbolisch, sondern auch physisch den Raum zu geben, den sie verdienen.

Mission

Unsere Mission „Für den Frieden – für die Welt“ drückt den Zweck unseres Vereins aus und erklärt unsere Motivation, warum wir das Zentrum für Frieden erschaffen. Wir glauben, wenn Jeder für sich seinen Fokus auf den Frieden richtet, hat es einen Nutzen für die ganze Welt.
Im Rahmen unserer Mission, die unsere Vision praktisch umsetzbar machen will, verfolgen wir Projekte, welche den Frieden auf unterschiedlichsten Ebenen unterstützen.

Im Innen

  • Zwischenmenschliche Psychologie
    Ideen für Projekte: Workshops Gewaltfreie Kommunikation, Empathie fördern usw.
  • Innere Ausrichtung
    Unsere beliebten Friedensmeditationen, weitere Ideen: Workshops zum Thema Achtsamkeit, Urvertrauen usw.

Im Aussen

  • Kulturell
    Ideen für Projekte: Kulturen verbindende Projekte im Bereich Kunst/Film usw.
  • Praktisch
    Aufklären, informieren, austauschen, Integration verschiedener Bevölkerungsgruppen aktiv unterstützen

Im Zusammen

Ein virtuelles Zentrum schaffen in Form einer interaktiven Online-Plattform um schweiz- und sogar weltweit Friedensorganisationen zu vernetzen. So soll eine Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung vereinfacht werden.

 

Ein Projekt braucht Zeit und ist mit Aufwand verbunden. Es erwächst aus einem Netzwerk interessierter Menschen. Falls Sie eine Idee besonders anspricht und Sie uns gerne aktiv dabei helfen möchten, diese Idee umzusetzen, freuen wir uns sehr, wenn Sie sich bei uns melden! Natürlich können Sie sich jederzeit auch mit eigenen Ideen und Projekten melden!