lichtall

11 Stunden Friedensmeditation

Die nächste 11 Stunden Friedensmeditation findet am 17.06.2018 statt.

Der Grundstein dazu bildete die 2013 vom Verein durchgeführte Friedensmeditation, die elf Tage und elf Nächte anhielt, und während der über 3’000 Stunden den inneren und äusseren Frieden meditiert wurde. In Erinnerung an dieses schöne Ereignis wurde seither jährlich eine 11 Stunden Friedensmeditation durchgeführt. Sie findet jeweils an einem Sonntag im Barockhäuschen des Stadtparks Winterthur statt und erfreut sich grosser Beliebtheit.
Gemeinsam den Frieden stärken! In einer Zeit des Wandels, der Unsicherheit und grosser gesellschaftlicher und meist auch privater Herausforderungen, fällt es oft schwer eine positive Lebenseinstellung zu wahren. Gemeinsam wollen wir unseren inneren Fokus neu ausrichten auf eine friedvolle Zukunft und ein harmonisches Zusammenleben. Wir kommen selbst zur Ruhe, schaffen einen Raum des Friedens in unserem Inneren und tragen diese neue Energie dann in die Welt hinaus!

Seien auch Sie dabei und geniessen Sie mit uns einen Tag voller friedlicher Gedanken, innerer Ruhe und harmonischen Zusammenseins. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Meditationsdauer kann frei gewählt werden. Den nächsten Termin finden Sie im Kalender, die Meditation findet jeweils im Sommer statt.

 


Das könnte Sie auch interessieren:
Internationales Projekt "We-are-peace.com"

Internationales Projekt "We-are-peace.com"

Das Herzstück unserer Arbeit ist es, verschiedene Friedensaktivitäten zu vernetzen und zu koordinieren. Zu diesem Zweck bauen wir ein virtuelles Zentrum für Frieden auf. Eine grosse online-Plattform, welche Friedensorganisationen rund um den Globus zusammenbringen soll und unter anderem über einen interaktiven Kalender verfügt, wo man nach Friedensaktivitäten in seiner Region suchen kann.

Kulturelles Projekt "Kino"

Kulturelles Projekt "Kino"

Film ist ein beliebtes und genussvolles Medium, das viele Sinne anspricht! So ist es optimal geeignet als gemeinsame Basis um verschiedene Menschen und Kulturen zusammen zu führen. Wir planen einzelne Filme, später ev. Filmreihen zu verschiedenen Themenbereichen rund um das Thema Frieden durchzuführen.